Niederrheinliga - Saison 2010/2011
Banner des 38. Spieltag beim Wuppertaler SV Borussia II

Krefelder Sonntags-Zeitung

“Tag der Entscheidung” - so schrieb es eine Krefelder Sonntagszeitung. In den letzten Spieltag der Niederrheinliga-Saison gingen der KFC als Tabellenführer und TuRU Düsseldorf punktgleich als Tabellenzweiter im Kampf um die Meisterschaft.
 

KFC-Fans vor dem Krefelder Hbf

Viele KFC-Fans traten die Reise zum letzten Auswärtsspiel mit dem Zug an und so war gegen 12:00 Uhr bereits viel BLAU-ROT rund um den Krefelder Hauptbahnhof zu sehen.
 

Auf der Autobahn Richtung Wuppertal

Der kleinste Fanclub schloss sich einer Bustour ins Bergische an. Da der Bus jedoch gefühlt nur mit 80 km/h über die Autobahn tuckerte, traf der Tross erst recht spät in Wuppertal am Zoo-Stadion ein.
 

Zugangstunnel vor dem Gästeeingang

Vor dem Gästeeingang herrschte trotz der vorgerückten Stunde immer noch großer Andrang.
 

Fanmassen drängen zum Eingang

Auch hinter der Zugangstunnel strömten von links und rechts die KFC-Fans Richtung Gästeeingang und letztlich gelangten einige Fans erst nach dem Anpfiff ins Stadion.
 

Prall gefüllter KFC-Fanblock

Ein beeindruckendes Bild im Gästeblock des Zoo-Stadions. Über 2.500 Uerdingen-Fans füllten die Hintertortribüne und unterstützten das Team im Kampf um die Meisterschaft.
 

KFC-Fans


 

Blick auf die Haupttribüne

Blick auf die Haupttribüne, auf der auch zahlreiche Uerdinger Platz genommen hatten.
 

Halbzeitpause

In der Halbzeitpause herrschte im KFC-Block aufgrund der Leistung in der ersten Halbzeit vielfach Unsicherheit, ob das Team in der zweiten Halbzeit den Hebel noch umlegen könnte, um den wichtigsten Sieg der Saison einzufahren.
 

KFC-Fans

In der zweiten Halbzeit ging das Hoffen und Bangen im KFC-Block weiter bis Saban Ferati das erlösende 2:1 erzielte und den KFC vor dem Hintergrund des Zwischenergebnisses des TuRU-Spiels wieder auf den ersten Tabellenplatz brachte.
 

Jubel nach dem Spiel über Sieg, Meisterschaft und Aufstieg

Nach dem erlösenden Schlusspfiff explodierte der Jubel bei allen
Blau-Roten im Zoo-Stadion über Sieg, Meisterschaft und den ersten Aufstieg sein 17 Jahren!
 

Jubel im KFC-Block


 

Die Aufstiegs-HUMBA der Mannschaft

Die Aufstiegs-HUMBA der Mannschaft.
 

Aufstiegs-T-Shirts

Einige Uerdinger hatten bereits vorgesorgt und in Eigeninitiative
Aufstiegs-T-Shirts wie dieses kreiert und mit nach Wuppertal genommen:
TREUE IST: 17 JAHRE HOFFEN. AUFSTIEG 2011. ES IST GESCHAFFT!
 

Aufstiegs-T-Shirt

Ein anderes Aufstiegs-T-Shirt.
 

Jubel auch auf der Haupttribüne

Jubel herrschte natürlich auch bei den KFC-Fans auf der Haupttribüne.
 

HIER klicken - zum zweiten Teil der Fotos
 

 

 

HIER klicken - zurück zur Fotogalerie-Übersicht 2010/2011