NRW-Liga 2011/2012
Banner des 17. Spieltags gegen TSV Alemannia Aachen II

Neuer Tivoli in Aachen heute vor dem Spiel gegen Aue

Weil Aachens 1. Mannschaft heute hier im neuen Tivoli gegen Erzgebirge Aue antrat, waren in der Grotenburg kaum Alemannia-Fans zu sehen.
 

KFC-Fans im Franz-Raschid-Block

Franz-Raschid-Block vor dem Spiel.
 

Trainerbänke

Nachdem Peter Wongrowitz vor ca. eineinhalb Jahren die “uralte” Tradition geändert hatte, dass die Uerdinger Bank diejenige vor dem Block P ist, hat Neu-Trainer Jörg Jung wieder einen Trainerbanktausch vorgenommen.
 

KFC-Fans


 

KFC-Fans


 

Blick auf die Südtribüne

Blick auf die Südtribüne.
 

Aachener Torwart

Trotz der sehr überschaubaren Körpergröße des Aachener Keepers schaffte es der KFC heute viel zu selten das gegnerische Tor in Gefahr zu bringen.
 

Grotenburg-Stadion Krefeld

Das ereignisreiche KFC-Meisterschafts-Jahr 2011 geht mit einer Niederlage und einer Negativserie zu Ende. Auf ein Besseres im neuen Jahr 2012!!!
 

 

Ergebnis:

1:2 (1:1)

 

 

Zuschauer:

1.700 (offiziell)

 

 

Tore:

0:1 Narciso Lubasa (11. Minute)

 

1:1 Ersan Tekkan (27. Minute)

 

1:2 Daniel Engelbrecht (88. Minute)

 

 

HIER klicken - zurück zur Fotogalerie-Übersicht 2011/2012