Der kleinste Fanclub der Welt 1998
Herzlich Willkommen auf www.KleinsterFanclub.deAktuelle FotosUnsere GrotenburgUnser Fanclub

Information zur Verwendung von “Cookies”:
Die Homepage des Keinsten Fanclubs verzichtet auf die Verwendung von Cookies.

Neuigkeiten vom Kleinsten Fanclub:

++ Der Kleinste Fanclub der Welt 1998 wünscht allen KFC-Fans und -Freunden sowie allen anderen Besuchern dieser Homepage eine schöne Sommerpause

 

21.05.2017: ++ Saison vorzeitig beendet ++
Am vergangenen Donnerstag haben der SC Düsseldorf-West und der VfB Hilden ihre Heimspiele gegen den KFC Uerdingen für den 33. und 34. Spieltag abgesagt. Somit ist die Oberliga-Saison für den Meister KFC bereits zwei Spieltage vor Schluss beendet. Die beiden Partien werden für den KFC gewertet, die genaue Spielwertung (Torverhältnis) will der Fußballverband Niederrhein noch bekanntgeben. Zu erwarten ist beide Male ein 2:0 für den KFC. Ende Juli startet der KFC dann in neue Regionalliga-Saison!
 

17.05.2017: ++ Sieg bei TuRU Düsseldorf ++
Im Nachholspiel des 25. Spieltages siegte der KFC am heutigen Abend im ungeliebten Paul-Janes-Stadion bei TuRU 1880 Düsseldorf mit 2:1 (2:0). Die Uerdinger Torschützen waren Kai Schwertfeger (10. Minute) und Aleksandar Pranjes (13. Minute).
 

15.05.2017: ++ Sieg in Hiesfeld ++ Meisterschaft perfekt ++ Fotos ++
Es ist vollbracht!!! Mit dem souveränen 4:0-Sieg am gestrigen Sonntag beim TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld hat der KFC die Meisterschaft der Oberliga Niederrhein perfekt gemacht und steht als Aufsteiger in die Regionalliga West fest. Nach dem Spiel gab es in Hiesfeld und später in der heimischen Grotenburg kein Halten mehr für die KFC-Anhänger, die die Meisterschaft und die Mannschaft bis tief in den Abend feierten. Fotos vom Spiel in Hiesfeld und von der Meisterschaftsfeier in der Grotenburg gibt es HIER in der Fotogalerie.
 

08.05.2017: ++ Sieg gegen Bocholt ++ Fotos online ++
Jubel in der Grotenburg! Durch den 1:0-Sieg gegen den 1. FC Bocholt am gestrigen Sonntag und das gleichzeitige 1:1-Unentscheiden der Spvg. Schonnebeck gegen Hilden konnte der KFC seinen Vorsprung in der Tabelle wieder auf 11 Punkte ausbauen und benötigt nur noch einen Sieg, um die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Regionalliga perfekt zu machen! Gelingt dieser Sieg bereits am nächsten Sonntag in Hiefeld? Wir werden es sehen. Fotos vom Bocholt-Spiel sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

04.05.2017: ++ Sieg gegen Meerbusch ++
Am vorgezogenen 32. Spieltag empfing der KFC am gestrigen Mittwochabend den Nachbarn TSV Meerbusch. Mit dem 2:0-Sieg verteidigte der KFC seinen 9-Punkte-Vorsprung auf den Verfolger aus Essen-Schonnebeck, während der TSV weiterhin auf einem Abstiegsplatz weilt.
 

01.05.2017: ++ Unentschieden in Baumberg ++ Fotos online ++
Am 29. Spieltag gastierte der KFC gestern bei den Sportfreunden Baumberg. Nach einem 0:1-Halbzeitrückstand konnte der KFC die Partie zwar noch drehen (2x Denis Pozder), den Baumbergern gelang jedoch rund 10 Minuten vor Spielende noch der Treffer zum 2:2-Ausgleich. Fotos aus Monheim-Baumberg sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

24.04.2017: ++ Sieg gegen Kray ++
Nach der 2. Saisonniederlage am letzen Wochenende in “Hö-Nie” kehrte der KFC beim gestrigen Heimspiel gegen den Regionalliga-Absteiger FC Kray wieder in die Erfolgsspur zurück. Trotz einiger ungenutzter hochkarätiger Torchancen schenkten “die Blauen” dem Tabellenletzten fünf Tore ein und siegten überzeugend mit 5:2 (2:0).
 

09.04.2017: ++ Sieg gegen Homberg ++ Fotos online ++
Der KFC schreitet weiter mit großen Schritten in Richtung Regionalliga-Aufstieg! Während der Tabellenzweite aus Schonnebeck gegen Bocholt verlor, siegte der KFC vor heimischer Kulisse gegen den Tabellenvierten VfB Homberg verdient mit 1:0 und hat nun 11 Punkte Vorsprung auf Platz sowie noch ein Nachholspiel in der Hinterhand. Fotos von der Partie sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

31.03.2017: ++ Sieg in Schonnebeck ++ Fotos online ++
Im Spitzenspiel der Oberliga Niederrhein musste der KFC am vergangenen Mittwoch zum Tabellenzweiten Spvg. Schonnebeck reisen. Als nach gerade einmal 2 Spielminuten Patrick Ellguth die Rote Karte sah, schwante den rund 700 mitgereisten Uerdinger Fans nichts Gutes auf dem engen Kunstrasenplatz am Schetters Buch. Doch eine mannschaftlich geschlossene und kämpferische Leistung in den folgenden 88 Spielminuten - gekrönt durch den Siegestreffer von Danny Rankl in der 55. Spielminute - ließen Blau-Rot am Ende jubeln. Mit nun 8 Punkten Vorsprung auf Schonnebeck hat der KFC einen wichtigen Schritt in Richtung Meisterschaft und Aufstieg in die Regionalliga gemacht. Fotos sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

26.03.2017: ++ Unentschieden gegen Velbert ++
Im gestrigen Samstagabend-Spiel gegen die SSVg. Velbert 02 musste sich der KFC mit einem 2:2-Unentschieden zufrieden geben. In der 89. Minute vergab Charles Takyi vom Elfmeterpunkt die Chance zum 3:1, in der Nachspielzeit schaffte Velbert in Überzahl doch noch den Ausgleich.
 

19.03.2017: ++ Sieg gegen Ratingen ++ Fotos online ++
Die vorentscheidenden Wochen für den KFC im Kampf um den Aufstieg mit den Spielen gegen Ratingen, Velbert und Schonnebeck hat der KFC erfolgreich begonnen: Nach einer zähen 1. Halbzeit gegen starke Ratinger dominierten die Uerdinger die 2. Spielhälfte und fuhren schließlich einen 2:0-Sieg ein. Da die Spvg. Schonnebeck zeitgleich 0:0 in Hö-Nie spielte, konnte der KFC seinen Vorsprung auf 7 Punkte ausbauen! Fotos von heute gibt es HIER in der Fotogalerie.
 

Banner_Dresdenspiel4_2011

12.03.2017: ++ Sieg in Wuppertal ++ Fotos online ++
Der Siegeszug es KFC hält weiter an. Im heutigen Auswärtsspiel im Wuppertaler Stadion am Zoo beim Cronenberger SC 02 setzten sich die Blau-Roten verdient mit 2:0 (0:0) durch. Damit verteidigte die Pawlak-Elf ihren 5-Punkte-Vorsprung an der Tabellenspitze. Fotos aus Wuppertal sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

05.03.2017: ++ Sieg bei Kapellen-Erft ++ Fotos online ++
Bei ungemütlichen äußeren Bedingungen musste der KFC heute im “Erftstadion” in Grevenbroich-Kapellen beim heimischen SC 1911 antreten. Trotz eines 0:1-Halbzeit-Rückstandes konnten die Blau-Roten am Ende die 3 Punkte ergattern und die Tabellenführung weiter behaupten. Fotos aus Kapellen sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

19.02.2017: ++ Sieg gegen Hilden ++ Fotos online ++
Zum Nachholspiel des 17. Spieltags gastierte heute der VfB 03 Hilden in der Grotenburg. Nach der gut 2-monatigen Winterpause erwischte der KFC einen glänzenden Start ins Spieljahr 2017 und sicherte sich mit einem ungefährdeten 4:0-Sieg die informelle “Herbst-Meisterschaft” und drei weitere Punkte im Kampf um die Meisterschaft. Fotos sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

 

26.09.2016: ++ Sieg gegen TuRU ++ Fotos online ++
Jubel in der Grotenburg! Am gestrigen Sonntag gelang nicht nur ein 1:0-Sieg gegen den geliebten “FC Zilles” aus der Landeshauptstadt, sondern durch das parallele Unentschieden der Velberter beim SC West auch zum ersten Mal seit dem Aufstieg in die Regionalliga West wieder die Tabellenführung für Uerdingen 05! Fotos aus der Grotenburg sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

19.09.2016: ++ Unentschieden in Velbert ++ Fotos online ++
Das Spitzenspiel des 7. Oberliga-Spieltags zwischen der SSVg. Velbert und KFC Uerdingen 05 endete am gestrigen Sonntag leistungsgerecht mit einem 1:1-Unentschieden. Sowohl der KFC (29. Minute durch Timo Achenbach) als auch die SSVg. (77. Minute durch Aliosman Aydin) trafen jeweils per Foulelfmeter. Auf den Rängen dominierte dagegen (erneut) eindeutig Blau und Rot, wie auf den Fotos in der Fotogalerie zu sehen ist.
 

12.09.2016: ++ Sieg in Ratingen ++ Fotos online ++
Am 6. Spieltag landete der KFC gestern in Ratingen den 5. Sieg. Nach dem Schützenfest am letzten Spieltag gegen Cronenberg kostete der Sieg im ungeliebten Ratinger Stadion dagegen deutlich mehr Nerven. Nach einer guten ersten halben Stunde konnten sich die Ratinger bei ihrem Keeper bedanken, dass sie nicht schon in Rückstand lagen. Zu Beginn der 2. Halbzeit trat Ratingen dann deutlich aggressiver auf und profitierte zudem von Ungenauigkeiten im Uerdinger Passspiel. Top-Torjäger Danny Rankl sorgte dann in der 72. Minute für den erlösenden 1:0-Siegtreffer. Fotos aus Ratingen stehen HIER in der Fotogalerie bereit.
 

04.09.2016: ++ Historischer Sieg gegen Cronenberg ++ Fotos online ++
Der 04.09.2016 ist in der langen blau-roten Statistik ein besonderes Datum: Der heutige 8:0-Sieg gegen den Cronenberger SC markiert den höchsten Uerdinger Heimsieg in einem Meisterschaftsspiel seit Beginn der statistischen Aufzeichnungen Anfang der 1970er Jahre. Bereits in der 2. Spielminute zappelte der Ball zum ersten Mal im Tor der Wuppertaler (Torschütze: Goris), bis zur Pause erhöhte der KFC schon auf 4:0 gegen völlig chancenlose Cronenberger (Torschützen: Rankl (2x) und Talarski). Weitere 4 Tore im 2. Durchgang durch Binder, erneut Goris, Thackray und Fahrian komplettierten das Schützenfest. Fotos vom Spiel gibt es HIER in der Fotogalerie.
 

29.08.2016: ++ Sieg gegen Kapellen-Erft ++ Fotos online ++
Mit 4:0 (1:0) gewann der KFC sein gestriges Heimspiel gegen den SC Kapellen-Erft und logiert damit weiterhin ungeschlagen auf Tabellenplatz 2 direkt hinter der SSVg. Velbert. Fotos vom Spiel sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

26.08.2016: ++ Unentschieden gegen Schonnebeck ++ Fotos online ++
Am vergangenen Sonntag gastierte die Spvg Schonnebeck in der Krefelder Grotenburg. Mit dem 0:0 rangiert der KFC weiterhin auf dem 2. Tabellenplatz. Fotos sind HIER in der Fotogalerie zu sehen.
 

18.08.2016: ++ Sieg bei ETB ++ Fotos online ++
Perfekter Saisonstart! Drittes Pflichtspiel - dritter Sieg. Nach den Siegen in der 1. Pokalrunde bei Arminia Klosterhardt und am 1. Spieltag daheim gegen den VfR Fischeln siegte der KFC am gestrigen Mittwoch am Essener Uhlenkrug verdient mit 3:0. Danny Rankl traf (erneut) doppelt und auch Neuzugang Philipp Goris trug sich mit seinem ersten Treffer für den KFC in die Tages-Torschützenliste ein. Fotos aus Essen sind HIER in der neuen Fotogalerie zu sehen.
 

15.08.2016: ++ Auftaktsieg gegen Fischeln ++ Fotos online ++
Am 1. Spieltag der neuen Saison hat der KFC gestern den VfR Krefeld-Fischeln im Lokalduell mit 2:1 (2:0) besiegt und somit die ersten drei Punkte der Meisterschaftssaison eingefahren. Fotos gibt es HIER in der neuen Fotogalerie zur Saison 2016/2017