Regionalliga West - Saison 2014/15
Banner des 5. Spieltags gegen SV Rödinghausen

Fans des SV Rödinghausen in der Krefelder Grotenburg

Zum ersten Aufeinandertreffen des KFC mit dem SV Rödinghausen waren rund 50 Fans aus Ostwestfalen an den Niederrhein gereist und wurden auf dem eigentlich aus Sicherheitsgründen gesperrten Teil der Westkurve untergebracht.
 

KFC-Fans im Franz-Raschid-Block


 

KFC-Fans im Franz-Raschid-Block


 

Einmarsch der Mannschaften


 

KFC-Fans im Franz-Raschid-Block


 

Fans des SV Rödinghausen in der Krefelder Grotenburg


 

Jubel auf der Haupttribüne über das 3:1 für Uerdingen 05

Jubel auf der Haupttribüne über das 3:1 für Uerdingen 05
 

STEHT AUF FÜR DEN KFC


 

Ex-KFC-Spieler Christian Knappmann nach dem Spiel

Ex-KFC-Spieler Christian Knappmann nach dem Spiel.
 

Jubel beim KFC über den Sieg bei den Spielern...

Jubel beim KFC über den Sieg bei den Spielern...
 

... und den Fans

... und den Fans.
 

 

 

Ergebnis:

3:2 (0:1)

 

 

Zuschauer:

1.840

 

 

Tore:

0:1 Marius Bülter (2. Minute)

 

1:1 Nico Buckmaier (58. Minute)

 

2:1 Kofi Yeboah Schulz (61. Minute)

 

3:1 Aliosman Aydin (85. Minute)

 

3:2 Nico Schneck (90.+2. Minute)

 

 

Platzverweis:

Kofi Yeboah Schulz (KFC, 77. Minute Gelb-Rot)

 

 

HIER klicken - zurück zur Fotogalerie-Übersicht 2014/2015